• 1128
    0

    Kampenwand – Wanderung von Hintergschwendt über Steinlingalm Wer schon mal auf der A8 entlang des Chiemsee vorbeigezuckelt ist, dem ist dieser Chiemgauer Berg mit Sicherheit schon ins Auge gesprungen. Na klar, die Rede ist von der Kampenwand (1664m). So oft habe ich sie vom Chiemsee aus schon bestaunt und dieses Wochenende wollte ich sie endlich ...
  • (c) Andreas Selter Photography
    4969
    0

    Vor Kurzem waren wir mal wieder auf der Suche nach einer kleinen Familienwanderung in der Nähe vom Schliersee. Sie sollte für den Großen (7 Jahre alt) problemlos zu bewältigen sein und der Kleinen in der Kraxe genug zum Schauen bieten. Und natürlich muss als Highlight für Klein und Groß ein leckeres Mittagessen winken – das ...
  • 5998
    0

    Eine tolle Wandertour mit Kindern! Der Frühling ist endlich bei uns angekommen und so treibt es uns mal wieder Richtung Berge. Gemeinsam mit Freunden waren wir auf der Suche nach einer schönen Wanderung mit Kindern in den Chiemgauer Alpen. Nicht weit zu fahren sollte es sein und gut machbar auch für einen Dreijährigen. Der Tipp ...
  • 8054
    0

    Die Lamsenjochhütte (von den Einheimischen auch nur "Lamsenhütte" genannt) war eine der ersten Berghütten im Karwendelgebirge oberhalb des Naturdenkmals Ahornboden. Ursprünglich 1906 am Kar unterhalb des Lamsenjochs erbaut, wurde sie 1908, nach der Zerstörung durch eine Lawine, in spektakulärer Lage auf 1.980m unterhalb der Felswände von Lamsenspitze (2.508m) und Hochnissl, ein wenig weiter östlich, im Herzen des Alpenparks Karwendel neu errichtet.
  • Hörnle - Wanderberg in den Ammergauer Alpen
    14492
    0

    Das Hörnle – Ein Berg für Jung und Alt mit schöner Aussicht Das Hörnle in den Ammergauer Alpen gilt als Hausberg von Bad Kohlgrub und ist die erste Erhebung des “Ammergebirges” im Voralpenland. Die drei Gipfel des Hörnles bieten trotz relativ geringer Höhe wunderschöne Aussichtspunkte  zu den Tannheimer Bergen, dem Wetterstein und Karwendel sowie ins Voralpenland mit Ammersee, Starnberger ...
  • 5860
    0

    Im Nordosten über dem Meraner Becken, hoch über Schenna erhebt sich die mächtige Granitgestalt des 2.581 Meter hohen Ifingers, der geografisch bereits zu den Sarntaler Alpen gehört. Im langen Südwestkamm dieses Berges befindet sich der Gipfel der Lauwand (auch „Lawand“ oder Lauwandspitze genannt) mit ihren 2.251 Metern Höhe.