• 207
    0

    Unsere Vorliebe für Merino-Shirts ist treuen Lesern schon seit Langem bekannt. Die einzigartigen Eigenschaften machen sie zu den perfekten Begleitern auf langen Bergtouren. Merinowolle kann nicht nur sehr viel Feuchtigkeit speichern, der Stoff nimmt zusätzlich keinen (Schweiß-)Geruch an. Außerdem sind die natürlichen Shirts super schnell wieder trocken. Unsere Favoriten sind die Shirts von Kaipara. Seit mittlerweile mehreren ...
  • 124
    1

    Die Rauhnächte in den vergangenen Tagen machten ihrem Namen alle Ehre und waren sehr rauh ;-). Aber nicht nur die die Nächte waren ungewöhnlich kalt (teilweise bis zu – 17°C im Münchner Umland), sondern auch die Tage waren fast durchgängig im Minus, auch im zweistelligen Bereich. Es waren also die perfekten Bedingungen um die Mountain ...
  • 298
    2

    Ich gehe Skitouren, ich checke die Lawinenlage und versuche die Risiken immer zu minimieren und mit viel Vernunft und Voraussicht zu gehen. Allerdings hat man – wie bei fast allem im Leben – keine absolute Garantie, dass wirklich nichts passiert. Bisher habe ich immer stark damit gehadert, dass die Lawinenrucksäcken auf dem Markt ohne meine ...
  • 277
    0

    Als die R’adys – Women’s R2W X-Light Tech Pants – Hardshellhose mein wurde, da dachte ich nicht, dass ich sie gleich so oft benötigen würde. Aber oft kommt es eben anders als gedacht und wer hätte schon damit gerechnet, dass der diesjährige Frühsommer im südlichen Bayern sooooo naß wird? Aber umso besser, dass ich auf ...
  • 196
    0

    In 6 Wochen ist es soweit….ich werde meine erste 24 Stunden Wanderung in Berchtesgaden machen: Die 24-Stunden Trophy Watzmann alpin. D.h. 24 Stunden laufen, ca. 2.600 Hm und ca. 56 km Strecke. Bei der Anmeldung wurde mir dann ganz schnell klar, dass das mit meinen festen Bergstiefeln und meiner Neigung zu Blasen eventuell nicht wirklich ...
  • 320
    0

    Kaum erreicht man die Stadt Bozen in Südtirol, sticht einem das imposante Gebäude ins Auge: Das Salewa Headquarter. Umgeben von der herrlichen südtiroler Berglandschaft ragt der große Glas-Koloss 50 Meter in die Höhe. Allein architektonisch macht der Koloss einiges her. In der Glasfassade spiegeln sich die umliegenden Alpen, was das Gebäude noch beeindruckender aussehen lässt. ...